-->

Nationalmuseum der japanischen Geschichte

2018.04.25

An einen verregneten Tag gibt es nichts Besseres als ein Museum zu besuchen. Am 25.04 war so ein Tag und ich entschloss mich das Nationalmuseum der japanischen Geschichte zu besuchen. Wer sich für japanische Geschichte interessiert, ist dieses Museum eine Pflicht. Es gibt sehr viel zu sehen und man sollte schon einen ganzen Tag dafür einplanen. Man muss auch nicht japanisch können es gibt für Englisch versierte Leute einen englischen Audio Guide.

Fotos aus dem Museum:

 

 

Meine gelaufende Strecke über OSM:

Click title to show track
brezhoneg
Nächster Beitrag 04 February 2019
Vorheriger Beitrag 20 January 2019

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird vor der Veröffentlichung von mir geprüft.